Kieselerde + Biotin gesunde Haut, schöne Haare, feste Nägel und Bindegewebe

Kieselerde + Biotin Pulver und Kieselerde + Biotin Kapseln sind ideal auf die Bedürfnisse von Frauen abgestimmt, die sich ein festes Bindegewebe, schöne Haare, Nägel und gesunde Haut wünschen. Sie enthalten als wohlschmeckendes Pulver oder in der praktischen Kapselform eine spezielle, nach ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen abgestimmte, umfassende Vitalstoffkombination aus:

  • Natürliche Neuburger Kieselerde (Bayern) mit einem hohen Gehalt an Silicium
  • Biotin für die Aufrechterhaltung normaler Haut und Haare
  • Calcium für Zellteilung, Zelldifferenzierung und Knochen
  • Vitamin C für Kollagenbildung und Funktion der Haut
  • Vitamin D3 für die Zellteilung
  • Glutenfrei • Lactosefrei • Sojafrei

Die Silicium-Kur

Um eine ausreichende Siliciumzufuhr zu gewährleisten, sollten Kieselerde + Biotin Kapseln oder Pulver idealerweise kurmässig über einen Zeitraum von 3 bis 6 Monaten verzehrt werden.

2 Kieselerde + Biotin Kapseln enthalten:

Kieselerde 320 mg **
darin Silicium 130 mg **
Biotin 125 μg 250 %*
Calcium 120 mg 15 %*
Vitamin D3 10 μg 200 %*

*Referenzmenge gemäß LMIV
** keine Referenzmenge vorhanden

Verzehrempfehlung:

2mal täglich eine Kapsel zu einer Mahlzeit mit ausreichend Flüssigkeit unzerkaut einnehmen.

1 Meßlöffel (6g) Kieselerde + Biotin Pulver enthalten:

Kieselerde 1,2g **
darin Silicium 488 mg **
Biotin 50 μg 100 %*
Calcium 320 mg 40 %*
Vitamin D3 1,4 μg 28 %*

* % empfohlene Referenzmenge
** keine Referenzmenge vorhanden

Verzehrempfehlung:

1mal täglich 1 Messlöffel (6 g) Kieselerde plus Biotin Pulver in Flüssigkeit (z.B. Fruchtsaft o.ä.) verrühren und gleich verzehren. Das Pulver kann auch in Joghurt oder Quark verrührt verzehrt werden.

HINWEIS:

Kieselerde + Biotin Pulver kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken. Bei Erkrankungen der Niere, Nieren- oder Blasensteinen sprechen Sie vor Verzehr mit Ihrem Arzt. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

60 Kapseln (PZN 08869677)
250 g Pulver (PZN 08869660)

hier weiterlesen

Kieselerde, ein wertvolles Naturprodukt

Kieselerde + Biotin Pulver und Kapseln enthalten mit Kieselerde ein reines Naturprodukt aus urgeschichtlichen Meeresablagerungen. Vor ca. 95 Millionen Jahren waren weite Teile Süd-deutschlands vom alpinen Meer bedeckt. Aus Ablagerungen von Kieselsäureskeletten abgestorbener Kieselalgen entstand dort die wertvolle Kieselerde. In einer Bucht des heutigen Bayerns lagerten sich auf Kalksteinsedimenten aus dem jüngeren Jura die verschiedenen Schichten der Neuburger Kieselerde ab. So entstand ein Rohstoff, der, egal, wo man auf unserer Welt auch sucht, einzigartig ist.

Kieselerde ist sehr reich an Silicium, dem wertvollen Element, das nach Sauerstoff das zweithäufigste Element der Erde ist, das für wichtige Funktionen im Organismus verantwortlich ist und vom Körper jedoch nicht selbst gebildet werden kann. Kieselerde bildet die natürliche Grundlage in Kieselerde + Biotin Pulver und Kapseln und enthält als wesentliche Bestandteile Silicium sowie Biotin, das zum Erhalt normaler Haut, Haare und Nägel beiträgt, Calcium, Vitamin C und Vitamin D3.

Viele Frauen wünschen sich ein straffes Bindegewebe, feste Fingernägel, volles kräftiges Haar, und eine gesunde Haut. Ein gesunder Stoffwechsel und die ausreichende Versorgung mit wichtigen Nährstoffen sind eine gute Voraussetzung für eine gesunde Schönheit. Da der Körper Spurenelemente, Mineralstoffe und Vitamine nicht selbst bilden kann, müssen diese mit der Nahrung ausreichend zugeführt werden. Bei einer unausgewogenen Ernährung ist die Versorgung mit diesen Nährstoffen oft nicht optimal.

Warum Silicium so wichtig ist

Der menschliche Körper enthält durchschnittlich etwa nur 1-1,5 g Silicium, aber Silicium ist trotzdem in fast jeder Zelle vorhanden. Einen besonders hohen Gehalt an Silicium hat das Bindegewebe von Haut, Knochen, Knorpeln, Sehnen und Gefäßwänden. Im Körper hat Silicium eine festigende Wirkung auf das Bindegewebe, die Schleimhäute, Haut, Haare und Nägel.

Als natürliches Strukturelement ist Silicium in der Natur überall dort vorhanden, wo es auf Festigkeit, Elastizität und Flexibilität ankommt. Pflanzen verdanken Kieselsäure ihre Stabilität: Ein Bambushalm ist erst durch Kieselsäure so standfest und gleichzeitig flexibel genug, um sich im Wind zu bewegen, ohne zu brechen. Auch für verschiedene Tierarten ist Silicium essenziell, da es wichtig ist für die Kollagen- und Knochenbildung. Im Bindegewebe und Knorpel ist Silicium für die Quervernetzung bestimmter Moleküle zuständig, wodurch das Gewebe stabil und belastbar wird. Silicium ist auch Bestandteil der Knochen bildenden Zellen und trägt zur Mineralisation der Knochen bei.

Silicium als Wasserspeicher

Eine wichtige Eigenschaft von Silicium ist seine Fähigkeit, das bis zu 300-fache seines Eigenge-wichtes an Wasser binden zu können. Dadurch unterstützt es den Körper bei der Aufrechterhaltung seines Wasserhaushaltes, ohne den ein gut funktionierender Stoffwechsel nicht möglich wäre. Das Wasserbindungsvermögen von Silicium ist von großer Bedeutung für die Elastizität von Haut, Knorpeln, Sehnen und Bändern. Durch die Feuchtigkeitsbindung im Körper steigert es die Spannkraft und Elastizität des Gewebes.

Wie gut sind wir mit Silicium versorgt?

Obwohl pflanzliche Lebensmittel die Hauptquelle der Silicium-Versorgung sind, ist es aufgrund der schlechten Verwertbarkeit nicht immer einfach, den Bedarf an Silicium über die Ernährung auszugleichen. Durch unsere heutige Landwirtschaft nehmen Pflanzen allgemein weniger Nähr- und Vitalstoffe, und damit auch weniger Silicium, aus dem Boden auf. Durch die industrielle Weiterverarbeitung der Lebensmittel wird der Anteil an Silicium zusätzlich geringer. Im Getreide ist Silicium hauptsächlich in den Randschichten des Korns zu finden. Dadurch, dass dieser Teil bei der Verarbeitung aber entfernt wird, enthält das Getreide heutzutage fast kein Silicium mehr.

Weitere wichtige Nährstoffe für Haut, Haare und Bindegewebe

Biotin ist an zahlreichen Stoffwechselprozessen im Organismus beteiligt. Besonders bekannt ist Biotin als sog. „Schönheitsvitamin“ vor allem durch seinen Beitrag zum Erhalt schöner Haare und Haut. Wird es mit der Nahrung nicht ausreichend zugeführt, kann dies das Aussehen von Haut und Haaren beeinträchtigen.

Calcium ist ein lebensnotwendiger Mineralstoff, der für den Erhalt normaler Knochen benötigt wird und eine Funktion bei der Zellteilung hat, die für die ständige Zellerneuerung wichtig ist. Eine ausreichende Calciumzufuhr ist wichtig für das körperliche Wohlbefinden.

Vitamin C trägt zur Kollagenbildung im Körper bei und unterstützt so eine gesunde, schöne Haut und auch das Bindegewebe.

Vitamin D3 hat eine wichtige Funktion bei vielen Zellteilungsvorgängen. Daher ist es so wichtig für gesunde Zellen. Mit zunehmendem Alter, im Winter und bei Gebrauch von Sonnenschutzmitteln ist die Eigenproduktion von Vitamin D verringert.

weniger zeigen


Kieselerde + Biotin Kapseln 60 Stück
aponow

Exklusiv nur in Apotheken!

Jetzt einfach mit aponow bestellen und Kieselerde + Biotin Kapseln direkt aus Ihrer Apotheke vor Ort erhalten.

Kieselerde + Biotin Pulver 250g
aponow

Exklusiv nur in Apotheken!

Jetzt einfach mit aponow bestellen und Kieselerde + Biotin Pulver direkt aus Ihrer Apotheke vor Ort erhalten.